TI Balsthal
  • Mit öis bisch vüusitig aktiv!

  • So fühlt sich Spass an!

  • Blib fit – mach mit!

  • durchatmen, durchstarten!

  • Mit öis gwünnsch immer…

Single News

< Korbball Balsthal Nicht ganz geschafft 21.02.2019
26.03.2019 10:27 Alter: 25 Tage
Kategorie: Korbball Nur diese Kategorie anzeigen:Korbball
Von: Gaby Bader

Korbball Balsthal Versöhnlicher Meisterschaftsschluss 20.03.2019

6 Matches mit einem Korb verloren. 6 Mal ein Unentschieden ergäbe 6 Punkte mehr oder sogar ein Sieg wären 12 Punkte.


Puahh wo wären wir da gelandet? Vor dem letzten Spiel waren wir auf dem sagenhaften zweitletzten Platz. Auso sooo schlecht spielen wir nicht, aber eben…. Zu viel verloren. So liefen wir an der Schlussrunde sehr locker auf, wollten einfach nochmals in der Halle Korbball spielen, bevor es wieder nach draussen geht. Deitingen 2 stand uns gegenüber. Locker vom Hocker und eine erfahrene Mannschaft Balsthal spielte wie junge Rehe, die den Frühling spüren. Frisch, frech, drauf los. Zum Glück hatten wir eine Auswechslungsspielerin und so konnten wir nach unserem Wirbellaufen etwas ausschnaufen. Das flüssige Spiel zeigte auch ein eindrückliches Resultat, am Ende stand es 13:3 für uns. Ab unter die Dusche, ein Eve, und dann die Rangverkündigung. Tja, da waren wir doch schwuppdiwupp auf dem Podest. Rang 2 in der Kategorie A2 dank einer guten positiven Korbdifferenz. Wir waren verblüfft und glücklich.

 

Balsthal

13  :  3

Deitingen 2

(8  :  1)

 

 

 

Aufstellung

 

Judith Fluri (1), Marlis Grolimund (3), Ewa Eggenschwiler (6), Carmen Grüter (2), Fränzi Walser (1), Ruth Businger